HD Love Bananas (2018) | streamango.com VF Dvdrip | RULES OF SURVIVAL

    „Die Inselärztin“ kehrt Anfang 2019 zurück

    Zwei neue Folgen mit Anja Knauer auf Mauritius

    "Die Inselärztin" kehrt Anfang 2019 zurück – Zwei neue Folgen mit Anja Knauer auf Mauritius – Bild: ARD Degeto/Tivoli Film/Diensen
    „Die Inselärztin“: Dreharbeiten auf Mauritius

    Anfang des Jahres hat das Erste die ersten beiden Teile der Reihe „Die Inselärztin“ ausgestrahlt. Dies klappte mit Reichweiten von mehr als vier Millionen Zuschauern äußerst gut – und so bietet die ARD auch 2019 während der kalten Jahreszeit einen televisionären Ausflug nach Mauritius an. Am 4. und 11. Januar sind jeweils um 20.15 Uhr zwei neue Folgen in Spielfilmlänge zu sehen.

    Dr. Filipa Wagner (Anja Knauer) versucht den Spagat zwischen Hotelärztin, Arbeit im Krankenhaus und der ehrenamtlichen Versorgung einheimischer Patienten zu schaffen. In ihrem Kollegen Daniel (Tobias Licht) hat sie nach einem schweren Schicksalsschlag eine neue Liebe gefunden – bis ihrer beider Vergangenheit sie einzuholen droht.

    In der ersten neuen Folge „Geheimnisse“ werden die Köchin Emi (Dennenesch Zoudé) und ihre Freundin Tania (Amanda Khan) in einen Autounfall verwickelt, der Folgen hat. Darüber hinaus erleidet der junge Hotelgast Oliver (Philip Noah Schwarz) beim Tauchen einen Zusammenbruch, der seinen Vater Robert (Adnan Maral) an seine erzieherischen Grenzen bringt. Unterdessen geht es auch in Filipas Privatleben turbulent zu: Zwar sind Daniel und sie inzwischen ein Paar, dennoch schafft Filipa es nicht, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Ein Überraschungsbesuch auf der Insel lässt alte Wunden wieder aufbrechen – und auch Daniel kann seiner Vergangenheit auf Mauritius nicht entgehen …

    In der zweiten neuen Folge „Loslassen“ taucht Daniels totgeglaubte Frau Jenny (Inez Bjørg David) plötzlich wieder auf Mauritius auf. Sie leidet jedoch unter massiven Gedächtnislücken und begibt sich gemeinsam mit ihrem jahrelangen Betreuer Dr. Marius Mantler (Friedrich von Thun) auf Spurensuche im Kreis ihrer Familie.

    „Die Inselärztin“ ist eine Produktion der Tivoli Film (Produzenten: Thomas Hroch, Gerald Podgornig) in Zusammenarbeit mit Two Oceans Production und mit Unterstützung des Board of Investment Mauritius im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Regie führt, wie bei den ersten beiden Folgen, Peter Stauch nach Drehbüchern von Maja und Wolfgang Brandstetter.

    08.10.2018, 20:00 Uhr – Glenn Riedmeier/thehollyartstudio.com

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 08.10.2018 22:46

      Würde man eine andere Schauspielerin wie Anja Knauer für die Rolle der Inselärztin nehmen gerne. Aber ich finde die schrecklich langweilig. Bin bei der ersten Folge eingeschlafen. dachte die Sendung wäre eingestellt worden. Die Eifelpraxis finde ich viel besser und lebhafter als die Inselärztin. Aber Geschmäcker sind verschieden und so soll es auch sein sonst wäre es auch langweilig 😉
        hier antworten

      weitere Meldungen

      Sitemap